Aus-, Weiter- und Fortbildungen

Die Arud legt grossen Wert auf die fachliche sowie persönliche Weiterentwicklung ihrer Mitarbeitenden. Deshalb bieten wir unseren Fachkräften zeitliche sowie finanzielle Unterstützung von individuellen Aus- und Weiterbildungen an.

FMH-anerkannte Weiterbildungsstätte

Die Arud ist eine FMH-anerkannte Institution und bietet jungen Fachkräften die Möglichkeit, im Rahmen ihrer Ausbildung die Erfahrungen im ambulanten Umfeld zu erlangen.

Wir sind ausserdem eine anerkannte SSAM-Weiterbildungsstätte für den Fähigkeitsausweis Abhängigkeitserkrankungen. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Website der SSAM.

Interne Weiterbildungsangebote

Die Arud fördert die Zusammenarbeit unter den Mitarbeitenden, unterstützt deren individuelle Entwicklung und ermöglicht eine stetige Fort- und Weiterbildung.

Gerne zeigen wir Ihnen einige unserer internen Weiterbildungsangebote auf:

  • Fachspezifische und interdisziplinäre Fort- und Weiterbildungen
  • Vorträge zu suchtspezifischen Themen
  • Deeskalationstrainings
  • BLS-Kurse
  • Supervisionen
  • Fallvorstellungen (Psychiatrie)
  • Journalclub
  • Mitarbeit an Forschungsprojekten (auf Antrag)

Ausbildung

Wir bieten innerhalb der Arud Ausbildungen in verschiedenen Bereichen an:

Wahlstudienjahrstellen für Unterassistent:innen im Bereich Innere Medizin

minus
minus

Unter Anleitung unserer Assistenz- und Kaderärzt:innen vertiefen Sie Ihre klinisch-praktischen Kenntnisse. Insbesondere bieten wir neben der allgemeinmedizinischen Behandlung einen Einblick in:

  • die suchtmedizinische Behandlung
  • die Behandlung infektiologischer Erkrankungen (HIV, virale Hepatitis und STIs)
  • die spezialisierte Wundbehandlung

Wahlstudienjahrstellen für Unterassistent:innen im Bereich Psychiatrie

minus
minus

Falls Sie Interesse an einer Unterassistenten-Stelle im Bereich Psychiatrie haben, nehmen Sie mit uns bitte unter bewerbung@arud.ch Kontakt auf.

Einzeltutoriate und Klinische Kurse Hausarztmedizin

minus
minus

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Hausarztmedizin der Uni Zürich bieten wir jedes Jahr einigen Medizinstudierenden die Möglichkeit, in unseren Sprechstunden erste praktische Erfahrungen zu sammeln. Die Vergabe dieser Plätze erfolgt über die Universität.

Dissertation

minus
minus

Auf Antrag kann während einer Anstellung als Assistenzärztin/Assistenzarzt eine Dissertation betreut durchgeführt werden.

Praktika für Sozialarbeit-Studierende

minus
minus

Sie interessieren sich für Menschen mit einer Abhängigkeitserkrankung? Sie wollen mit Menschen arbeiten und diese auf ihrem Weg begleiten? Als Teil Ihres Studiums in sozialer Arbeit bieten wir Ihnen die Möglichkeit, ein Praktikum bei uns zu absolvieren.

Sie erhalten Einblick in folgende Bereiche:

  • Interventionen in den Bereichen Existenzsicherung und Geltendmachung von Sozialversicherungsansprüchen
  • Beratung und Unterstützung im Umgang mit Ämtern
  • Schuldenberatung
  • Reintegrationsmassnahmen
  • Unterstützung im administrativen Bereich

Für ein Praktikum in der Sozialarbeit erfüllen Sie folgende Anforderungen:

  • Bereits immatrikuliert an einer Hochschule für Soziale Arbeit
  • Ein absolviertes Praktikum innerhalb des Studiums

Bitte nehmen Sie bei Interesse über unser Online-Formular mit uns Kontakt auf.

KV-Lernende

minus
minus

Wir bieten KV-Lernenden die Möglichkeit, ihre kaufmännische Ausbildung ab dem 2. oder 3. Lehrjahr bei uns zu beenden. Sie erhalten Einblick in die Patientenadministration sowie Buchhaltung und unterstützen den Bereich der Geschäftsleitungsassistenz. Zusammen mit dem Team der Arud führen wir Sie zum erfolgreichen Abschluss Ihrer Ausbildung.