Glücksspiel

Für viele ist das Glücksspiel eine gelegentliche Freizeitaktivität. Für manche wird es zu einer Beschäftigung, die immer stärker den Alltag dominiert. Ob Geldspielautomaten, Lotterien oder Online-Poker: Um am Spiel teilzunehmen, ist der Einsatz von Geld erforderlich – während der Spielausgang überwiegend vom Zufall abhängt.

Der Anreiz, beim Glücksspiel immer noch eine Runde weiterzuspielen, ist hoch und setzt unter Umständen eine Verschuldungsspirale in Gang. Die Situation kann schnell zu einer grossen Belastung werden: finanziell, psychisch – oftmals verbunden mit körperlichen Symptomen – und sozial. Es ist schwierig, diesen Teufelskreis aus Gelspieleinsatz, Verlust und erneutem Einsatz zu durchbrechen. Wenn für Sie mit der Teilnahme an Glücksspielen negative Auswirkungen verbunden sind, oder es Ihnen schwerfällt, Ihr Verhalten zu kontrollieren, ist professionelle Unterstützung angezeigt.

Unsere Therapeutinnen und Ärzte vermitteln Strategien und Hilfestellungen, die Ihnen dabei helfen, mit Ihrem problematischen Spielverhalten umzugehen, und zu einem Leben zurückzufinden, das nicht mehr vom Glücksspiel bestimmt wird. Sie werden auf diesem Weg fachkundig und einfühlsam begleitet und erhalten eine Behandlung, die ganz auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist.

So unterstützen wir Sie:

  • Suchtbehandlung: Information, Abklärung und Beratung, Unterstützung bei der Kontrolle oder der Reduktion des Konsums, ambulanter Entzug, Nachbetreuung und Rückfallprophylaxe
  • Psychiatrie und Psychotherapie: Abklärung der psychischen Gesundheit und Behandlung von psychiatrischen Erkrankungen
  • Sozialarbeit: Unterstützung im Alltag, z. B. bei Problemen im sozialen Umfeld, am Arbeitsplatz, in der Schule oder Lehre, mit Finanzen oder im Umgang mit Behörden und Vermietern

Kontakt

Möchten Sie uns kennenlernen oder haben Sie Fragen zur Behandlung? Wir sind für Sie da, unkompliziert und vertraulich.

phone
058 360 50 00
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.
mail

Schreiben Sie uns: