Agenda

Referate, Workshops, Führungen oder fachliche Fort- und Weiterbildungen – zusammen mit unseren Partnern organisieren wir regelmässig Veranstaltungen rund um die Themen Sucht und Substanzkonsum. Angesprochen sind je nach Veranstaltung Fachpersonen, Betroffene, Angehörige, Arbeitgebende oder Interessierte.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an – wir informieren Sie über bevorstehende Veranstaltungen.

24. Jan.

«Microdosing» – Wieso, weshalb, warum?

minus
minus


Vom Silicon Valley bis Zermatt – viele machen es, wenige reden darüber. Was ist «Microdosing» genau, wie funktioniert es, und warum therapieren sich immer mehr Menschen selber mit psychoaktiven Substanzen in Kleinstdosen? Antworten dazu geben:

Referent/in
  • Dr. Jonas Montagna (Oberarzt Psychiatrie bei ARUD, Zentrum für Suchtmedizin)
  • Matthias Humm (Drogen Informationszentrum Zürich)
  • Svea Nielson (Psychsitter.com)
Veranstaltungsart
Referat
Zielgruppe
Interessierte
Wo

Klub, Kosmos, Lagerstrasse 104, 8004 Zürich

Zeit
19:00 – 20:00 Uhr

04. Feb.

Forum Sucht und Drogen: Drogen und Zahnmedizin - Eine Co-Abhängigkeit auf den zweiten Blick

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

Dr. med. dent./ Dr. phil. René Krummenacher, Zahnarzt/ Psychologe SAD

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo

VZ Werd

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos

12. März

44. Hepnet: Gesundheit von Personen in Opioid-Agonisten-Therapie: Was beschäftigt uns ausser Hepatitis?

minus
minus


Es werden mehrere Referentinnen und Referenten zu den häufigsten Themen berichten.

Im Anschluss an den Vortrag sind alle Teilnehmenden zu einem Apéro riche eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, sich zu vernetzen und im kleinen Kreis weiter zu diskutieren.

SGAM, SGIM und SGPP: volle Fortbildungsdauer anrechenbar

Hepnet ist ein Schweizer Hepatitis-Netzwerk, das zum Ziel hat, die Versorgung von Substanzabhängigen im Bereich Virushepatitis (Screening, Aufklärung, Therapie, Nachsorge) durch Wissensvermittlung, Vernetzung und Aufbau von neuen Versorgungsstrukturen zu verbessern.

Referent/in

verschiedene

Veranstaltungsart
Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute
Wo
Arud Zentrum für Suchtmedizin, Schützengasse 31, 8001 Zürich
Zeit
16:30 – 18:00 Uhr
Kosten
kostenlos

07. April

Forum Sucht und Drogen: Medizinische Empfehlungen für Opioidagonisten Therapie 2020

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

Dr. med. Thilo Beck, Chefarzt Psychiatrie, Arud

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo

VZ Werd

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos

21. April

Arud-Mitgliederversammlung

minus
minus

Wir freuen uns, Sie zur Mitgliederversammlung 2020 mit anschliessendem Apéro begrüssen zu dürfen, und hoffen auf zahlreiches Erscheinen.

Sind Sie noch nicht Mitglied? Hier können Sie sich anmelden.

Veranstaltungsart
Vereinsversammlung
Zielgruppe
Arud-Mitglieder
Wo
Arud Zentrum für Suchtmedizin, Schützengasse 31, 8001 Zürich
Zeit
19:00 Uhr

02. Juni

Forum Sucht und Drogen: Zukunft der Schadensminderung

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

noch pendent

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo
Arud Zentrum für Suchtmedizin, Schützengasse 31, 8001 Zürich

Auditorium

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos

07. Juli

Forum Sucht und Drogen: Genderdysphorie/ Transmenschen

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

lic. phil. Hannes Rudolph, Fachstelle Transgender, Checkpoint

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo

VZ Werd

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos

01. Sep.

Forum Sucht und Drogen: Suchtforensik

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

Dr. med. Friederike Höfer, Stv. Leiterin Zentrum für Ambulante Forensische Therapie - PUK Zürich

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo
Arud Zentrum für Suchtmedizin, Schützengasse 31, 8001 Zürich

Auditorium

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos

03. Nov.

Forum Sucht und Drogen: Benzodiazepinabhängigkeit: Grundlagen und Behandlung

minus
minus

Das Forum Sucht und Drogen ist eine Weiterbildungsveranstaltung für Fachleute des Suchtbereichs, organisiert von der Stadt Zürich, der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich sowie der Arud Zentrum für Suchtmedizin.

Mit anschliessendem Apéro.

Referent/in

Prof. Dr. med. Marc Vogel, Leitender Arzt Abhängigkeitserkrankungen, Psychiatrische Dienste Thurgau

Veranstaltungsart
Referat, Fortbildung
Zielgruppe
Suchtfachleute, Innere Medizin, Interessierte
Wo
Arud Zentrum für Suchtmedizin, Schützengasse 31, 8001 Zürich

Auditorium

Zeit
17:15 – 18:15 Uhr
Kosten
kostenlos