Sie werden bei uns auch medizinisch betreut

Ihre körperliche Gesundheit kann unter dem Konsum von Suchtmitteln leiden. Wir bieten Ihnen hausärztliche Untersuchungen und Behandlungen an. Wer intravenös konsumiert oder snifft, läuft ausserdem Gefahr, sich mit Hepatitis oder HIV anzustecken. Unsere Sprechstunde steht allen offen.

Die Abklärung und Behandlung von Hepatitis B und C sowie HIV im Zusammenhang mit Substanzkonsum oder psychischen Leiden erfordern ein spezialisiertes Wissen. Dieses stellen unsere Ärzte und Pflegefachleute in der HIV- und Hepatitis-Sprechstunde zur Verfügung. Ergänzend besteht die Möglichkeit, sich bei unseren Fachärztinnen hausärztlich behandeln zu lassen.

Wir bieten:

  • Hausärztliche Behandlung
  • Suchtmedizinische Abklärungen
  • Spezialisierte Sprechstunden zu Hepatitis, HIV und anderen Infektionskrankheiten inkl. Beratung, Abklärung und Therapie
  • Fibroscan- und Ultraschalluntersuchungen
  • Wundversorgung

Kontakt

Möchten Sie uns kennenlernen oder haben Sie Fragen zur Behandlung? Wir sind für Sie da, unkompliziert und vertraulich.

phone
058 360 50 00
Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr.
mail

Schreiben Sie uns:

Häufige Fragen

Hat die Arud eine Apotheke zur Ausgabe von Medikamenten?

minus
minus

Ja. Medikamente, die Sie für Ihre Behandlung benötigen, können Sie direkt bei uns beziehen.